Am 25.05.2019 im Club Salsa Libre

Mit Arnold Bunda konnte Salsa Libre einen europaweit bekannten und gefragten Kizomba Trainer für einen Workshop gewinnen. 🙂

Ein Auszug aus den letzten Festivals, auf denen er gebucht war:

  • Back Basic Kizomba SummerEdition, Paris, 3. – 5. 8. 2018
  • LoveKizz 3rd Paris Edition, 6. – 11. 9. 2018
  • Kizz Invasion Frankfurt, 29. 9. – 1. 10. 2018
  • SABAKI Fusion, Tarun, Polen, 30. 11. – 3. 12. 2018
  • Berlin Kizzes, 10. – 13. 1. 2019
  • Sweden Kizomba Festival, 21. – 25. 2. 2019
  • Kizomba Passion Festival, Zagreb, 9. – 13. 5. 2019

Wegen seiner Klasse ist dieser Nachmittag für viele Levels geeignet – mit den ersten beiden Stunden „Basics“ und „Lead & Follow“ können Kizomba Neulinge einen guten, intensiven Einstieg in die Kizombawelt wagen.
Dabei sind diese beiden Stunden aber auch perfekt für alle, die ihre Technik noch einmal genau anschauen und verfeinern wollen.

In der dritten Stunde geht es daran, das Erlernte mit neuen Schrittfolgen zu verfestigen.

Voraussetzungen für den Workshop: Schon mal als Paar getanzt und wissen, dass es Kizomba gibt. 🙂 Für die letzte Stunde ist dann etwas Übung schon von Vorteil.

Am Abend: die Sensual Night „especial“ im Club Salsa Libre  mit 2 Dancefloors!

Workshop-Anmeldung nicht mehr möglich!

Die Packages

Wir empfehlen an diesem Nachmittag mindestens 2h zu buchen. Echte Beginner*innen werden mit den ersten beiden Stunden das Auslangen finden. Die, die noch einmal tiefer eintauchen wollen, werden den ganzen Nachmittag nehmen (oder die letzten beiden Stunden, wenn es nicht anders geht)

Wie immer gibt es deutliche Preisvorteile für Salsa Libre Mitglieder!

2 Stunden (1+2 oder 2+3):
30 EUR Salsa Libre Mitglieder
36 EUR Nichtmitglieder

Ganzer Nachmittag (3h)
45 EUR Salsa Libre Mitglieder
54 EUR Nichtmitglieder

Zur Workshop-Anmeldung nicht mehr möglich!